Zurück
Reisen ist ein wichtiger Bestandteil des heutigen Lebens. Diese Ausgabe zeigt auf, wie Hotels, Unterkünfte und Restaurants ausgestattet sein müssen, damit alle eine entspannte Zeit geniessen können. Weiter wird dargelegt, wie das Ziel autonomer Ein- und Ausstieg beim Fernbus eine grosse Herausforderung ist.

Nur gerade 20 Prozent der 6000 Hotels und 27 000 Restaurants in der Schweiz sind rollstuhlgängig. Dabei ist selbstständiges Reisen besonders wichtig für die Lebensqualität von Menschen mit Behinderung. Die Richtlinien «Hotels, Unterkünfte und Restaurants», die derzeit überarbeitet und 2020 neu aufgelegt werden, zeigen auf, was nötig ist, damit Menschen mit Behinderung gleichberechtigt und willkommen sind. 

Kategorien: Aktuell. Translation Priorities: Optional.