Zurück
Das Jahr 2018 war geprägt von einem Generationenwechsel bei der Schweizer Fachstelle.

… Die gleiche Chance für alle Menschen, unabhängig von ihrer Behinderung, den eigenen ökologischen Fussabdruck möglichst klein zu halten, wäre ein grosser Gewinn für die ganze Gesellschaft. Die drohende Klimakatastrophe macht uns das einmal mehr deutlich. Noch ist diese Vision nicht umgesetzt. Aber mit der Tatkraft all jener, die sich für eine hindernisfreie Architektur von Bauten, Aussenräumen und öffentlichen Verkehrsmitteln engagieren, tragen nicht zuletzt auch Sie, liebe Gönnerinnen und Gönner dazu bei, dass möglichst viele Menschen – unbeeindruckt von einer Behinderung – einen Lebensstil leben können, der uns zuversichtlich stimmt für die postfossile Zukunft!

Kategorien: Aktuell. Translation Priorities: Optional.
Downloads
Links