Zurück
So selten wie möglich - doch dort wo notwendig - führen Leitlinien Menschen mit Sehbehinderung in komplexen Situationen, wie zum Beispiel im Bahnhof Bern. Das revidierte Merkblatt 114 zeigt wie es geht.

Das überarbeiteten Merkblatt 114 «Leitliniensystem Schweiz» unterstützt Planende und Spezialsten bei der Konzeption von Leitliniensystemen. Die bisherigen Erfahrungen mit der Ausführung von taktik-visuellen Markierungen aus der Beratungstätigkeit der Schweizer Fachstelle wurden bei der Überarbeitung ebenso berücksichtigt, wie die Erfahrungen Betroffener mit bestehenden Leitlinien.

Die Schweizer Fachkommission für sehbehinderten- und blindungerechtes Bauen hat die Revision eng begleitet mit dem Ziel, einheitliche und einfach verständliche Standards festzulegen, die in der ganzen Schweiz umgesetzt werden können.

Das Merkblatt 114 ist unter Normen und Publikationen zu finden.

 

Kategorien: Aktuell. Translation Priorities: Optional.