Zurück
Der anpassbare Wohnungsbau ist eine Willensfrage. Die Normen sind gut gemacht - aber es hapert an der Umsetzung und Kontrolle.

Da längst nicht alle Wohnbauten unter die gesetzlichen Bestimmungen fallen und auch die minimalen Anforderungen der SIA-Norm 500 nicht konsequent umgesetzt werden, ist der Bestand an effektiv anpassbaren Wohnungen trotz Baukonjunktur bescheiden geblieben. Gerade einmal 3,4 Prozent der ausgeschriebenen Mietwohnungen in der Deutschschweiz sind rollstuhlgängig – trotz steigender Nachfrage. Und das nicht nur wegen der Alterung der Gesellschaft, sondern auch Dank medizinischer Erfolge!

weitere Themen im Überblick:

  • Teilzeitjob: Wohnungssuche
  • Gebäudelabel: Marketing oder Hilfsmittel?
  • Mitteilungen / Weiterbildung
  • Kolumne: Kampf mit Geräten und Lichtblicke
Bauten mit Wohnungen: Anpassbare Wohnungen. Artikel --- Positionen Fachstelle: «bulletin».