Zurück
Vernetzung ist ein wichtiges Stichwort für das Geschäftsjahr 2015. Denn vermehrt sind hierzulande auch europäische und internationale Normen massgebend.

Seit seiner Gründung im Jahr 1981 hat unser Kompetenzzentrum soweit wie möglich versucht, seinen Einfluss bei der Ausarbeitung eines internationalen Standards geltend zu machen. Wir nutzen diese Gelegenheiten, um unsere Verbindungen mit Spezialisten aus anderen Ländern aufrechtzuerhalten. Unsere Fachstelle unterstützt so mit ihrem Fachwissen einerseits die kantonalen Beratungsstellen bei ihrer Tätigkeit vor Ort, sei es durch rein technische Lösungen oder durch fachliche Know-how bei der Problematik der Nichteinhaltung von Bauvorschriften oder bei der Untersuchung von Projekten. Aber auch bei der Entwicklung von Strategien für die Zusammenarbeit mit Gemeinden, Bauherren oder Planern.

 

Artikel --- Positionen Fachstelle: Geschäftsbericht.
Downloads
Links