Zurück
Josef Odermatt berichtet von seinem Probeaufenthalt im 1993 erstellten behindertengerechten Doppelzimmer.

Seit letztem Frühling verfügt das Hotel «Hilton Basel» über ein «Handicaped-Doppelzimmer». Urs Kläy, technischer Leiter des Hotels, hat zusammen mit dem Basler Bauberater für hindernisfreies Bauen nach intensiver Planung bis ins kleinste Detail und nach neusten Erkenntnissen ein behindertengerechtes Hotelzimmer eingerichtet. Josef Odermatt, Leiter der Beratungsstelle Luzern und selbst Rollstuhlfahrer, hat das Zimmer auf Einladung des Hotels auf seine Behindertengerechtigkeit hin getestet.

 

Der Artikel aus dem bulletin Nr. 22 / 1993 ist als Download verfügbar.

Öffentlich zugängliche Bauten: Hotel / Unterkünfte. Räume --- Ausstattungen: Einrichtungen/Möblierung/Ausstattung, Räume/Nutzungen und Sanitär-Räume. Artikel --- Positionen Fachstelle: Fachartikel.