loader

Kolumne von Ursula Schwaller, Architektin und Schweizer Rollstuhlsportlerin: «Grenzen sprengen» (2021)

Die Architektin und Schweizer Rollstuhlsportlerin Ursula Schwaller gehörte 2006 – 2013 dem Schweizer Kader der Handbiker an. Grenzen sprengen heisst für sie, das Undenkbare denken, Rückschläge verdauen und sich nicht beirren lassen (erschienen in bulletin Nr. 66, 2021).

Kolumne von Bernhard Rüdisüli, ehemaliger Fachstellenmitarbeiter: «Wie eine jahrelange Routine endete» (2022)

Bernhard Rüdisüli ist pensionierter Fachberater und Kursleiter der Fachstelle. Zeit seines Lebens müht er sich mit selbstschliessenden Türen ab: schon als Kind, als er mit zwei Stöcken unterwegs ist, später im Rollstuhl. In der Wohnung aber, die er heute mit seiner

Stimmen zum Jubiläum Hindernisfreie Architektur: 40 Jahre Engagement im Sinne aller Menschen und für eine bessere Gesellschaft (2021)

  «Ich sehe es als meine Aufgabe, auch andere Menschen zu überzeugen, das Undenkbare zu denken, das Unmögliche zu ermöglichen und ihnen als Vorbild zu zeigen, dass stets noch etwas mehr drin liegt. Mein Anliegen ist aufzuzeigen, dass wir die

escort eskişehir escort samsun escort gebze escort sakarya escort edirne